Erfolgreich auf die AdA-Schein Wiederholungsprüfung vorbereiten

Wie Sie sich auf die AdA-Schein Wiederholungsprüfung erfolgreich vorbereiten

Prüfungen sind lästig! Erst recht, wenn man sie zum zweiten Mal ablegen muss, weil es beim ersten Versuch nicht gereicht hat.

Dabei ist es aber gar keine Schande, die Wiederholungsprüfung für den AdA-Schein ablegen zu müssen. Denn gerade aufgrund des fehlenden verbindlichen Vorbereitungskurses erwischt es hier viele Teilnehmer, die dem Irrglauben erlegen sind, sich auf die vielen Inhalte ganz alleine auf eigenen Faust vorbereiten zu können.

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen gerne zeigen, worauf es bei der AdA-Schein Wiederholungsprüfung nun ankommt und wie Sie sich dieses Mal erfolgreich darauf vorbereiten.

Die AdA-Schein Wiederholungsprüfung: 3 gute Nachrichten gleich zum Beginn

Falls Sie noch immer mit sich hadern, weil es nicht auf Anhieb mit dem Bestehen des Ausbilderscheins geklappt hat, habe ich hier gleich drei gute Nachrichten für Sie!

  • 1. Sie haben insgesamt drei Versuche, um die Prüfung zu bestehen.
  • 2. Es muss nur der Teil wiederholt werden, in dem Sie durchgefallen sind.
  • 3. Sie sind bei mir genau an der richtigen Adresse, denn ich helfe Ihnen, für Ihren nächsten Versuch wirklich fit zu sein.

Bitte lesen Sie weiter um die Tragweite dieser 3 guten Nachrichten auch wirklich zu verstehen!

(1) Drei Versuche für den Ausbilderschein

AdA-Schein Wiederholungsprüfung leicht gemacht © lichtmeister, Fotolia

© lichtmeister, Fotolia

Wer Ausbilder werden möchte und selbst zuvor studiert hat, der kennt von seiner Uni oder Hochschule möglicherweise noch das oft angewandte System mit maximal einer Wiederholungsprüfung. Das ist besonders deswegen ärgerlich, weil man im zweiten Anlauf bereits unter gewaltigem Druck steht. Verpatzt man die Prüfung nämlich erneut, hängt ein ganzer „Rattenschwanz“ an negativen Konsequenzen daran.

Genau das kann Ihnen auf dem Weg zum AdA-Schein aber nicht passieren. Hier haben Sie nämlich selbst nach Ihrem ersten Fehlversuch noch zwei Versuche frei. Das mindert einerseits den Druck und andererseits wissen Sie nach dem erstmaligen Ablegen der Prüfung nun ja immerhin, worauf es ankommt. Also auch, woran es beim ersten Mal gehapert hat. Und darauf können wir nun gemeinsam aufbauen.

Besonders erfreulich ist diese Nachricht auch für Menschen, die unter Prüfungsangst leiden. So hängt bei einem letzten Versuch immer auch die Angst vor einem Blackout wie ein „Damokles-Schwert“ über einem. Mal abgesehen davon, dass Sie bei Ihrem zweiten Versuch diese Angst nicht haben müssen, habe ich mich mit dem Thema „Prüfungsangst“ übrigens in diesem Beitrag noch sehr ausführlich befasst. Wenn Sie befürchten sollten, dass Sie  sich beim ersten Mal selbst im Weg gestanden haben könnten, dann wird Sie dieser Beitrag sicher interessieren.

(2) Nur den Teil wiederholen, in dem Sie durchgefallen sind

Ebenfalls erfreulich ist die Tatsache, dass Sie keineswegs wieder bei Null anfangen müssen, nur weil Sie in einem Teil durchgefallen sind. Stattdessen bleibt die schriftliche Prüfung auch dann bestanden, wenn Sie im praktischen Teil einen schlechten Tag hatten, und umgekehrt. Beachten Sie also, dass es sich auch dann noch lohnt, den anderen Prüfungsteil abzulegen, wenn man schon ein negatives Ergebnis aus dem ersten Teil erhalten hat.

Für die Wiederholungsprüfung wird außerdem seitens Ihrer IHK / HWK oft nur die Hälfte der Prüfungsgebühr fällig. Sie werden zwar noch einmal etwas Geld ausgeben müssen, allerdings nicht mehr so viel wie für die gesamte Prüfung. Zum Thema „Kosten“ empfehle ich Ihnen außerdem noch diesen Artikel, in dem ich einen in dieser Form ungewohnt deutlichen Einblick hinter die Kulisse gewähre.

Etwas praktische Hilfe in Form von Blogbeiträgen habe ich außerdem auch noch für Sie. Falls es mit der praktischen Prüfung nicht geklappt hat, finden Sie in diesem Beitrag zwei Beispiele für AEVO Prüfungsfragen. Auch in diesem Artikel erfahren Sie, auf was für Prüfungsfragen Sie sich einstellen müssen und wie Sie diese am besten meistern. Sollte es stattdessen mit der praktischen Prüfung nicht geklappt haben, dann lesen Sie bitte an dieser Stelle meines Blogs, wie Ihre Unterweisung in der Ausbildereignungsprüfung gelingen wird.

(3) Die AdA-Schein Wiederholungsprüfung mit Geld-zurück-Garantie

Schade, dass Sie nicht schon VOR Ihrem ersten Versuch bei mir gelandet sind. Sie hätten sich sicher viel Zeit und Geld bei Ihrer Prüfungsvorbereitung sparen können. Denn die Zahlen sprechen für sich: Von mehr als 1.500 Menschen, die sich mit meinem Onlinekurs auf die Ausbilderprüfung vorbereitet haben, haben ca. 95% der Prüfungsteilnehmer Ihre Ausbilderprüfung auf Anhieb beim ersten Versuch bestanden.

Ich möchte jetzt aber kein Salz in Ihre Wunden streuen – im Gegenteil! Weil Sie mich jetzt gefunden haben, möchte ich Ihnen nun etwas anbieten, was Sie beim ersten Mal noch nicht hatten – nämlich die AdA-Schein Wiederholungsprüfung mit deutlich geringerem Risiko. Weil Sie noch immer zwei Versuche übrig haben, biete ich Ihnen deswegen eine Geld-zurück-Garantie an, wenn Sie auch im Nachfassen mit meinem Vorbereitungskurs nicht zum gewünschten Ausbilderschein kommen sollten.

AdA-Schein Wiederholungsprüfung - dieses Mal klappt es © contrastwerkstatt, Fotolia.de

Fit für die AdA-Schein Wiederholungsprüfung dank Ausbilderschein24.de

Weil mir an ausgewogener Berichterstattung sehr viel gelegen ist, möchte ich Sie gerne noch auf diesen Beitrag hier verweisen. Hier stelle ich die 5 klassischen Wege fair gegenüber, die Ihnen für die Vorbereitung zur Verfügung stehen, und gehe auf alle dazugehörigen Vor- und Nachteile, sowie den damit verbundenen Kosten ein.

Zum Abschluss dieses Beitrags möchte ich Ihnen jetzt aber gerne noch 6 Vorteile nennen, von denen Sie profitieren, wenn Sie sich für eine Vorbereitung auf die AdA-Schein Wiederholungsprüfung mit Ausbilderschein24 vorbereiten:

  • 1) Mit diesem Online-Ausbilderkurs bekommen Sie die, für die Prüfung relevanten Inhalte per Video vermittelt. Das bedeutet, Sie sparen Zeit, die bei Vorbereitungskursen in den Abendstunden oder am Wochenende für die lästige Anreise wegfällt, und sind 100%ig flexibel. Sie selbst entscheiden, wann es Zeit für die nächste Lektion ist. Übrigens: Viele Arbeitgeber haben nichts dagegen, wenn Sie hier und da auch mal eine Übungseinheit während der Arbeitszeit einlegen.
  • 2) Auch finanziell lohnt sich die Teilnahme an dem Online-Vorbereitungskurs. Gegenüber den anderen Anbietern am Markt ist mein Angebot für Sie nämlich sehr günstig. Sie glauben mir nicht? Überzeugen Sie sich selbst.
  • 3) Ich trage einen großen Teil Ihres Risikos. Wenn Sie mithilfe dieses Online-Ausbilderkurses nicht Ihren Ausbilderschein bekommen, erstatte ich Ihnen – wie bereits angesprochen – die Gebühr für den kompletten Onlinekurs zurück.
  • 4) Die Lektionen des Onlinekurses sind extrem effizient und am aktuellen „state of the art“ des E-Learnings orientiert. Das bedeutet, dass Sie die in den Videos vermittelten Inhalte auch wirklich verinnerlichen werden. Ihren Lernerfolg können Sie am Ende jeder Lektion mit effizienten Fragen überprüfen.
  • 5) Der Vorbereitungskurs ist am Zahn der Zeit. Anstatt uns mit möglichen Prüfungsfragen zu beschäftigen, erhalten Sie hier Zugriff auf sämtliche Prüfungsfragen der vier Handlungsfelder, die im schriftlichen Teil abgefragt werden.
  • 6) Ca. 95% meiner inzwischen über 1.500 Teilnehmer haben es auf Anhieb im ersten Anlauf geschafft. Diese Zahl belegt also, dass die hier genannten Vorteile nicht etwa werbewirksam von mir an den Haaren herbeigezogen worden sind, sondern der Realität entsprechen.

Ich konnte Ihr Interesse wecken und Sie dafür begeistern, auf ein erwiesenermaßen funktionierendes System zu setzen? Dann holen Sie sich jetzt mehr Informationen ein:

mehr_infos_zum_ausbilderkurs

Ich wünsche Ihnen alles Gute bei Ihrer Wiederholungsprüfung. Auf dass auch Sie es zum Ausbilderschein bringen, der Ihr Leben beruflich, aber auch privat nachhaltig bereichern wird. – Versprochen!

Christine F. aus Rhaunen, DE
hat dies auch gekauft
Vor 53 Minuten
 
Laura I. aus Frankfurt am Main, DE
hat dies auch gekauft
Vor 2 Tagen
 
Andrius K. aus Bremen, DE
hat dies auch gekauft
Vor 2 Tagen
 
Verena S. aus Ingelheim, DE
hat dies auch gekauft
Vor 2 Tagen
 
Adis Z. aus Kassel, DE
hat dies auch gekauft
Vor 3 Tagen
 
Lidia B. aus Hamburg, DE
hat dies auch gekauft
Vor 4 Tagen
 
Alexandra B. aus Leinfelden-Echterdingen, DE
hat dies auch gekauft
Vor 5 Tagen
 
Henrik J. aus Pinneberg, DE
hat dies auch gekauft
Vor 5 Tagen